Pressearchiv

08. July 2016

Herzlichen Glückwunsch an Ivo Zell, Bundessieger bei „Jugend forscht“

Nach dem Sieg beim Regionalwettbewerb Hessen West bei InfraServ Wiesbaden im Februar, hat Ivo Zell auch den Landes- und Bundeswettbewerb von „Jugend forscht“ gewonnen.

Im Fachgebiet Physik überzeugte er mit seinem Modell eines Nurflügels - einem Flugzeug ohne Leitwerke und einem fließenden Übergang von Rumpf und Tragflächen.

Dennis Weber, Patenbeauftragter „Jugend forscht“, hat dem Bundessieger auch im Namen von InfraServ Wiesbaden persönlich gratuliert und ihm für seinen weiteren Weg viel Erfolg gewünscht. InfraServ Wiesbaden hat Ivo Zell einen Praktikumsplatz im Industriepark Kalle-Albert angeboten.

Mit Ivo Zell (Mitte) freuen sich Projektbetreuer Dr. Michael Ostertag (links), Internatsschule Schloss Hansenberg und „Jugend forscht“-Patenbeauftragter Dennis Weber (rechts)