Nachbarschaftstag zum 25-jährigen Jubiläum von InfraServ Wiesbaden

Im Rahmen des 25. Jubiläums veranstaltet InfraServ Wiesbaden (ISW), Betreibergesellschaft des Industriepark Kalle-Albert, am Samstag, den 24. September 2022, den ISW25 Nachbarschaftstag. Bürger Wiesbadens und der Region erhalten vielfältige Einblicke in die abwechslungsreichen ISW-Arbeitswelten. Der Nachbarschaftstag startet um 10 Uhr und bietet bis 17 Uhr ein umfangreiches Programm:

  • Industriepark-Rundfahrten mit Informationen zu den wichtigsten Infrastrukturen und den im Industriepark produzierenden Unternehmen
  • Vorführungen von ISW-Arbeitswelten wie Werkfeuerwehr, Sicherheitsdienst, Energieversorgung, Abwasserreinigung und Werkstätten der ISW-Technik
  • Ausstellung zur Geschichte des Industrieparks und von InfraServ Wiesbaden
  • Tag der offenen Tür im InfraServ Wiesbaden Bildungszentrum mit Vorstellung der Berufsfelder, Lehrwerkstätten sowie Aus- und Weiterbildungsangebote

Startpunkt ist am „Kalle-Haus“ in der Rheingaustraße 190-196, wo Speisen und Getränke und ein Rahmenprogramm geboten werden. Kinder können in Begleitung Erwachsener teilnehmen und eigene Unterhaltungsangebote wahrnehmen. Die Mitnahme von Haustieren in den Industriepark ist nicht erlaubt. In der Glarusstraße werden Parkplätze ausgeschildert. Das Fotografieren im Industriepark ist verboten. Zur Gesundheitsvorsorge halten Sie bitte 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen. Bei Unterschreitung des Abstands und bei allen Busfahrten tragen Sie bitte einen Mund-Nase-Schutz.