Umgebung

Wiesbaden und der Stadtteil Biebrich

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ist ein wirtschaftliches, kulturelles und soziales Zentrum im Herzen des Rhein-Main-Gebietes. Als ehemalige Weltkurstadt besticht sie durch ein elegant-historisches Ortsbild mit großzügigen Parks, sprudelnden Quellen und zahlreichen Villen aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert. Nicht umsonst spricht man gern vom „Nizza des Nordens“.

Dank der bevorzugten Lage zwischen Taunus, Rhein und Rheingau steht den Bewohnern ein vielfältiges Freizeitangebot zur Verfügung. Eine moderne Stadtentwicklung, der Umwelt- und Naturschutz sowie die Gesundheitsförderung gehören zu den weiteren Stärken der Stadt.

Das am Rhein gelegene Biebrich ist ein kunterbunter Stadtbezirk mit zahlreichen Dienstleistungsangeboten und Einkaufsmöglichkeiten für seine 36.500 Einwohner. Auch an Restaurants und Cafés herrscht kein Mangel. Das neu gestaltete Rheinufer lädt zu Spaziergängen ein – oder einfach zum Verweilen auf einer der vielen Bänke.

Der Rheingau

Rheingau und Taununs

Der Rheingau lockt mit einer hügeligen Weinlandschaft und der entsprechenden Gastronomie ebenso wie mit wunderbaren Möglichkeiten zum Radfahren und Wandern, zum Beispiel auf dem Premiumwanderweg Rheinsteig®.

Das ausgedehnte Waldgebiet des Taunus verspricht urige Naturerlebnisse. Überall lassen sich mitten in der Landschaft Spuren von Kelten, Römern und Germanen entdecken.

Mainz

Mainz

Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz ist in wenigen Autominuten über eine der Rheinbrücken zu erreichen. Sie zeigt sich mit einem völlig anderen Stadtbild als Wiesbaden. In der Altstadt findet man zum Beispiel noch viele Fachwerkhäuser. Alles beherrschend ist der prächtige, über 1.000 Jahre alte Dom. Auch Mainz liegt inmitten reizvoller Landschaften, die für jeden Geschmack etwas bereithalten.

Frankfurt am Main

Frankfurt

Frankfurt am Main, die dynamische und internationale Finanzmetropole und Messestadt beeindruckt mit der imposantesten Skyline Deutschlands. Doch die Stadt hat noch weitere Facetten und vielseitige Kontraste zu bieten. Unweit der Hochhäuser finden Sie gemütliche Ebbelwoi-Kneipen und immer wieder historische Sehenswürdigkeiten. Daneben gibt es zahlreiche Ziele für Natur- und Kunstfreunde, Tierliebhaber und historisch interessierte Ausflügler.